HHB bietet 10er Karte an

Wenn am kommenden Freitag der Handball Hannover-Burgwedel e.V. um 20 Uhr in der heimischen Sporthalle Auf der Ramhorst in Großburgwedel den HSV Hannover zum Derby empfängt, wird es für die Zuschauer eine Neuerung geben. Auf vielfachen Wunsch aus den Reihen der HHB-Fans wird in der Saison 2018/19 erstmalig eine 10-er Karte angeboten. Diese ist vor allem für die HHB-Fans interessant, die sich im Vergleich zur Dauerkarte mehr Flexibilität wünschen. Zum Preis von 70 EUR, also 7 EUR pro Heimspiel, wird die nicht personengebundene 10er Karte angeboten. Sie ermöglicht Einzelpersonen, Pärchen oder auch Gruppen den verbilligten Eintritt zu den Spielen in der 3. Liga Nord. Jeder Einzelbesuch wird dabei mittels eines Stempels auf der Rückseite der Karte registriert. Wurde die Karte 10x gestempelt, verliert sie ihre Gültigkeit.

Bei den sonstigen HHB-Eintrittskarten bleiben die Preise stabil. Die Tageskarte für Vollzahler kostet wie schon in der letzten Saison 10,00 EUR, ermäßigt ist diese für 5 EUR zu bekommen. Die Dauerkarte für die 15 HHB-Heimspiele ist weiterhin für 100 EUR erhältlich.

Der HHB würde sich freuen, wenn am Freitag zum Derby gegen Hannover viele HHB-Fans den Weg in die Ramhorstsporthalle finden und unser Team lautstark unterstützen würden. Bis dahin !!!

Zurück