HHB verabschiedet 4 Spieler

Nach dem letzten Heimspiel des HHB am Samstag gegen den SV Anhalt Bernburg wurden vier Spieler verabschiedet, die künftig nicht mehr im Team der Burgwedeler stehen werden. Alle waren zwei Jahre auf der Ramhorst am Ball und gehen in der Saison 2019/2020 für andere Teams an den Start. Der HHB bedankt sich bei Stefanos Michailidis, Florian Freitag, Thomas Bergmann und Pascal Kinzel für eine tolle Zeit. Wir wünschen den Vieren für ihre sportliche, berufliche und private Zukunft alles Gute und freuen uns, sie demnächst auch mal als Zuschauer in Großburgwedel begrüßen zu dürfen.

Zurück